Lauf Tria HSV Melk

Monat: Mai 2015

  • Waidhofner Radmarathon

    Beim 31. Waidhofner Radmarathon mussten die 230 Teilnehmer 103 Kilometer mit gesamt 630 Höhenmeter bewältigen. Nach einem Zielsprint holte sich Benjamin Schweinester in 2h25min vor Thomas Osbelt den Tagessieg. Martin Fischer verlor beim Anstieg in Pfaffenschlag den Anschluss an die Führungsgruppe und konnte das “Loch” mit 4 weiteren Fahrern nicht mehr zumachen. Er erreichte letztlich […]

  • Greiner Jedermannslauf

    Bei gutem Laufwetter waren beim Hauptlauf über 5 km 210 Teilnehmer am Start. Ein Drittel der selektiven Strecke musste im Gelände gelaufen werden. Den Gesamtsieg sicherte sich Christian Gangl in der Zeit von 16:29 rund 15 Sekunden vor Daniel Punz (beide LCU Euratsfeld). Herbert Sandwieser (HSV Melk) beendete das Rennen in 17:23 und erreichte den […]

  • Landeshauptstadtlauf St. Pölten

    Der Start des 10 km – Hauptlaufes erfolgte um 10:45 Uhr bei teils Sonnenschein und mäßigen Windverhältnissen. Den Gesamtsieg sicherte sich Wolfgang Wallner (LAG NÖ Mitte) in 33:39 vor Florian Schneeweiss (Naturfreunde St. Pölten) und Thomas Unterhuber (LC Wienerwaldsee). Herbert Sandwieser vom HSV Melk erreichte in 36:53 den 6. Gesamtrang (1. M40). Sein Vereinskollege Wolfgang […]

  • Wolfgangsee X Challenge + Olympic Challenge

    Dieses Wochenende standen für Stefan Schweiger gleich zwei Bewerbe am Programm. Am Samstag die Wolfgangsee X-Challenge (1,5km Schwimmen + 42km Mountainbiken mit 1550hm + 15,3km Laufen) und am Sonntag die Olympic Challenge (1,5km Schwimmen + 42 Rennradfahren + 10,8km Laufen). Wetterbedingt wurde aber bei beide Triathlons das Schwimmen gestrichen und durch einen zweiten Laufsplit ersetzt. […]

  • Ironman 70.3 St. Pölten

    Die äußeren Bedingungen waren für einen Triathlon gut, einzig auf der Rad- und Laufstrecke hatten die Athleten mit dem Nord-/Westwind zu kämpfen. Um 7:00 Uhr fiel der Startschuss für die Profis über die Schwimmdistanz. Die Teilnehmer mussten eine Runde im Viehofner See sowie eine Runde im Ratzersdorfer See schwimmen. Die Distanz betrug 1,9 km mit […]

  • Triathlon Obergrafendorf – Ebersdorfer See

    ​Das Wetter war heute für einen Triathleten nicht gerade wünschenswert, aber echten Triathleten schrecken die 16 Grad Wassertemperatur und rund 10 Grad Außentemperatur mit Regen nicht ab. Vom HSV Melk waren gleich 6 Athleten am Start, ​die nicht vor Kälte​ sondern vor​ Aufregung gezittert haben, weil die Triathlonsaison 2015 eröffnet wurde 🙂 Der Bewerb zählte […]

  • Loosdorfer Mailauf

    Beim 5 km – Hauptlauf konnten sich 6 Athleten vom Rest des Feldes absetzen.  Thomas Reischer (team2run) sicherte sich in 16:21 den Gesamtsieg vor Mario Sturmlechner (LC Mank). Die beiden HSV Melk – Athleten Martin Fischer und Herbert Sandwieser erreichen in 17:32 sowie 17:43 die Plätze 8 und 10 (2. + 3. M40). Fritz Grabner kam nach […]