Frankenfelser Berglauf

Die 100 teilnehmenden Athleten mussten 6,1 km mit 350 Höhenmeter bewältigen. Robert Stoll (LC Ybbs) siegte ungefährdet in der Zeit von 25:36 vor Martin Stückler und OtMar Fuxsteiner (beide LT Pielachtal). Mario Sturmlechner (HSV Melk) holte sich in 26:43 den 4. Gesamtrang und den Sieg in der Klasse M20. Wolfgang Aigelsreiter (HSV Melk) erreichte in 27:40 als gesamt 7. den 3. Platz in der M40.

zur Ergebnisliste