Manker Fitlauf

Bei kühlem und nassem Wetter duellierten sich die Läufer vom LC Mank mit 3 HSV-Athleten über die Distanz von 10 km. Franz Josef Zöchbauer (LC Mank) versuchte (wie immer) das Feld mit Zwischenspurts aufzusplitten. Von den Teilnehmern konnte nur Herbert Sandwieser das Tempo mithalten. Rund 2 km vor dem Ziel löste sich Herbert von Franz und siegte mit der Zeit von 37:05. Zweiter wurde Franz Josef Zöchbauer in 37:29 vor Werner Schrittwieser (beide LC Mank) in 38:04. Wolfgang Aigelsreiter wurde in 39:15 (wie jedes Jahr) 4. gesamt. Oldboy Karl Miedler überquerte in 41:23 als gesamt 5. die Ziellinie