Grestner Silvesterlauf

Beim 27. Grestner Silvesterlauf nahmen bei sehr gutem Laufwetter gesamt 367 Athleten beim Hauptlauf über 5,7 km teil. Es siegte Klaus Vogl (LCA Umdasch Amstetten) in 19:11 vor Thomas Teufl und Rene Vojtek (SU Waidhofen/Ybbs).
Thomas Gastecker (HSV Melk) lag bei der Hälfte des Wettkampfes noch an fünfter Stelle, musste im Schlußteil aber einige Kontrahenten vorbeiziehen lassen. Mit der Endzeit von 19:59 reichte es letztlich noch für den guten 10. Gesamtrang. Sabine Gastecker (HSV Melk) erreichte in 24:12 den 4. Gesamtrang bei den Damen. Der Rückstand auf die gesamt Zweitplatzierte betrug nur 24 Sekunden.

zu den Ergebnissen