Burgenland Duathlon – Parndorf

Beim Burgenland Duathlon in Parndorf wurden auch die Österr.  Duathlon-Meisterschaften der Masters ausgetragen. Die Athleten mussten die Teildistanzen 10 km Laufen, 40 km Radfahren und 5 km Laufen absolvieren.

Stefan Wrzaczek (UTTB) sicherte sich in der Zeit von 1:48:43 den Gesamtsieg vor Georg Swoboda (WHC Vösenndorf). Wolfgang Aigelsreiter erreichte bei einem Starterfeld von knapp 200 Teilnehmern in 1:58:58 den 18. Gesamtrang (4. M45). In diesem stark besetzten Feld fuhr er sogar die fünftbeste Radzeit. In der Masters-Meisterschaftswertung sicherte er sich den 7. Gesamtrang und verpasste mit dem 4. Rang in der M45 nur knapp eine ÖM-Medaille.

zur Ergebnisliste