Crosslauf Kottes

Beim Crosslau in Kottes mussten die Athleten bei Nebel und Niesel 6,5 km bewältigen. Die Strecke war selektiv und aufgrund der rutschigen Passagen sehr schwierig zu laufen. Andreas Silberbauer holte sich in 23:36 den Sieg vor Hannes Silberbauer (beide ULC Horn). Stefan Schweiger (HSV Melk) kam in 26:09 als 6. in der Gesamtwertung (3. M20) ins Ziel. Hans-Ulrich Swoboda erreichte in 36:15 den 2. Rang in der M60.

zur Ergebnisliste