Wolfgangsee Challenge

Am Samstag wurden bei der Wolfgangsee Challenge die Österr. Staatsmeisterschaften im Crosstriathlon ausgetragen. Für die Athleten standen die Teildistanzen 1,5 km Schwimmen, 42 km MTB und 10,2 km Crosslauf am Programm.

Bei knapp 18°C Wassertemperatur startete der Bewerb im Wolfgangsee. Mit der Schwimmzeit von 29:50 war der HSV-Triathlet Wolfgang Aigelsreiter zufrieden. Beim Radfahren konnte er bei seiner stärksten Disziplin mit der 8-besten Zeit viele Kontrahenten überholen. Für den abschließenden Crosslauf über 10,2 km benötigte er 45:41. Mit der Gesamtzeit von 3:16:39 erreichte er den 22. Gesamtrang. Bei der ÖM-Wertung in der Klasse M45 holte er sich die Goldmedaille!
Norbert Dürauer (SU Waidhofen/Ybbs) sicherte sich mit der Zeit von 2:48:57 neben dem Tagessieg auch den Staatsmeistertitel im Crossduathlon.

zur Ergebnisliste