Göstlinger Eisenstrassenlauf

Beim Hauptlauf über 8,7 km fanden die Teilnehmer mit rund 15°C ideale Wettkampfbedingungen vor. Thomas Heigl (Kolland Topsport) setzte sich bereits nach 1 km von der 5-Mann starken Führungsgruppe ab und hole sich mit der Endzeit von 30:09 ungefährdet den Gesamtsieg. Christian Gangl und Daniel Punz (beide LCU R. Euratsfeld) konnten sich nach 3 km von der Verfolgergruppe lösen, dahinter bildete sich eine neue 4-Mann Gruppe. Christian Gangl hielt das Tempo hoch und sicherte sich mit der Zeit von 30:30 den 2. Gesamtrang gefolgt von Alexander Reiter vom URC Mariazell.
Herbert Sandwieser (HSV Melk) lief in der Verfolgergruppe und konnte speziell bei den Bergab-Passagen in der zweiten Hälfte einige Plätze gut machen. Er sicherte mit der Zeit von 31:08 hinter Daniel Punz den 5. Gesamtrang (1. M40).

Parklauf

zur Ergebnisliste