Grestner Silvesterlauf

Beim Finallauf des Eisenstraße-Laufcup standen beim Hauptlauf (5,74 km) rund 350 Läufer am Start.
Michael Stulik (Union Purgstall) sicherte sich mit der Endzeit von 18:50 den Tagessieg. Mit 25 Sekunden Rückstand finishte Christoph Pölzgutter (ASKÖ Waidhofen) gefolgt von Christoph Lueger (Bike Team Ginner).
Herbert Sandwieser (HSV Melk) konnte in der zweiten Runde noch einige Plätze gut machen und lief nach 20:15 als gesamt 10. (1. M40) knapp hinter Daniel Punz über die Ziellinie.
Den Tagessieg bei den Damen holte sich mit der Endzeit von 21:17 Franziska Füsselberger (ASK-McDonalds-Loosdorf).

zur Ergebnisliste