1. Jaidhofer Leopoldilauf

Der Schlosspark in Jaidhof bei Gföhl war der Austragungsort des 1. Jaidhofer Leopoldi-Laufes. Die selektive Strecke über 9,2 km mit 150 Hm, aufgeteilt in 3 Runden, führte größtenteils über Schotter- und Waldwege. Bei den Herren konnten sich kurz nach dem Start Alexander Bichl (Raiffeisenbank Zwettl / LC Werbeprofi) und Stefan Mayerhofer (USKO Melk) absetzen. HSV Melk Athlet Manuel Gansch begann das Rennen etwas verhalten und folgte mit einem Abstand von einigen Sekunden. In der zweiten Runde steigerte Gansch das Tempo und konnte zu den beiden Führenden aufschließen. Am Beginn der dritten Runde konnte sich Alexander Bichl etwas absetzen, er gewann das Rennen in einer Zeit von 35:46 min. Gansch entschied das Duell um den zweiten Platz für sich, er finishte nach 36:08 min als Zweiter der Gesamtwertung (2. M40). Den dritten Platz belegte Stefan Mayerhofer in 37:05 min. Bei den Damen war der HSV Melk durch Elke Gansch vertreten. Sie lief ein konstantes Rennen und finishte nach 38:58 min als 7. In ihrer Altersklasse W30.

Bei den Kinderbewerben belegte HSV Melk Nachwuchsläufer Tobias Gansch den 9. Platz in der MU12, er benötigte für die 1,5 km 6:37 min.

zur Ergebnisliste