Lauf Tria HSV Melk

Schlagwort: Herbert Sandwieser

  • Kematner Marktlauf 2022

    Das Finale des diesjährigen Eisenstraße Laufcups wurde in Kematen an der Ybbs ausgetragen. Die ca. 130 Teilnehmer mussten 6 km, aufgeteilt auf 4 Runden, bewältigen.Bei den Herren gab es einen Favoritensieg, Jan Ratay (LCA Umdasch Amstetten) gewann in 19:12 min vor Domenik Vizani (LC Neufurth) und Werner Strohmayr (LT Biberbach).Vom HSV Melk waren insgesamt 5 […]

  • Manker Fitlauf 2022

    Beim heurigen Manker Fitlauf mussten die Teilnehmer 10,3 km mit 80 Höhenmeter bewältigen. Nach einigen “gemütlichen” Kilometern bildete sich eine 4-köpfige Führungsgruppe. Thomas Gastecker und Herbert Sandwieser (beide HSV Melk) erhöhten 3 Kilometer vor dem Ziel das Tempo liefen einen kleinen Vorsprung heraus. Letztlich konnte Herbert Sandwieser nach einer Tempoverschärfung den Bewerb für sich entscheiden. […]

  • NV Citylauf St. Pölten

    Der Startschuss des NV City Night Run fiel um 19:15 Uhr am St. Pöltner Rathausplatz. Die Teilnehmer mussten 10 km (5 Runden zu je 2 km) in der St. Pöltner Innenstadt bewältigen. Timon Theuer (Union St. Pölten Leichtathletik) holte sich mit der Endzeit von 30:44 min nicht nur den Gesamtsieg sondern auch einen neuen Streckenrekord. […]

  • Marktlauf Purgstall 2022

    Bei schönem Herbstwetter wurde in Purgstall die 2. Auflage des Marktlaufes gestartet. Die Teilnehmer mussten 6,4 km, aufgeteilt auf 5 Runden, bewältigen.Das Herrenrennen war eine klare Angelegenheit für den Favoriten Jan Ratay (LCA Umdasch Amstetten). Er finishte nach 19:42 min mit neuem Streckenrekord vor Werner Strohmayer (LT Hackgut Biberbach) und Domenik Vizani (LC Neufurth).Für den […]

  • Walzberglauf 2022

    Die Teilnehmer mussten bei regnerischem Wetter 8,15 km mit 700 Höhenmeter bewältigen. Viele Läufer hatten mit den schwierigen Bodenbedingungen zu kämpfen, speziell wenn man die falsch Schuhwahl getroffen hatte. Die Strecke war großteils gatschig und dadurch sehr rutschig. Den Sieg holte sich Barbi Philipp (LC Mank/Ford Eigenthaler) mit der Endzeit von 43:40 min vor Daniel […]

  • 3. Krumpenlauf Bischofstetten

    Beim 3. Krumpenlauf in Bischofstetten mussten die 25 Teilnehmer 3 Runden mit gesamt 7,2 km zurücklegen. Die Strecke verlief großteils auf Feld- und Wiesenwegen. Vom HSV Melk standen 3 Athleten am Start. Herbert Sandwieser (HSV Melk) erhöhte nach 500 m das Tempo und konnte sich mit einem kleinen Vorsprung von seinem Vereinskollegen Thomas Gastecker und […]

  • Euratsfelder Marktlauf

    Beim Hauptlauf über 5,03 km standen 160 Teilnehmer am Start. Bei diesem stark besetzten Rennen konnte sich in der letzten Runde Denis Kronsteiner (SU Waidhofen/Ybbs) um 2 Sekunden vom Zweitplatzierten Fabian Eichhorn (TGW Union Zehnkampf) in der Zeit von 16:07 min durchsetzen. Herbert Sandwieser (HSV Melk) überholte in der letzten Runde noch einige Kontrahenten und […]

  • 2 Stege Lauf Neufurth

    Bei tollen Laufbedingungen wurde im Peter Lisec Stadion die 13. Auflage des 2 Stege Lauf Neufurth ausgetragen. Die rund 180 Teilnehmer beim Hauptlauf mussten eine Strecke von 6 km absolvieren. Dabei wurden zu Beginn und Ende des Rennens 1,5 Runden im Stadion gelaufen, die restliche Strecke führte durch den Ort und durch ein Waldstück.Bei den […]

  • Neustadtler Nightrun

    Beim 1. Neustadtler Nightrun standen beim Hauptlauf 140 Teilnehmer am Start. Um 20:30 Uhr erfolgte der Start über selektive 2,5 Runden mit gesamt 5 Kilometer und 100 Höhenmeter. Domenik Vicani (LC Neufurth) dominierte den Lauf und sicherte sich nach 16:16 min ungefährdet den Gesamtsieg vor seinem Vereinskollegen Michael Gröblinger. Herbert Sandwieser (HSV Melk) erreichte mit […]

  • Mostviertler MTB-Rennen (MTB Hobby Trophy) + Manker Voralpentraillauf

    45 Mountainbiker nahmen beim 24. Mostviertler MTB-Rennen die Extremstrecke in Angriff. Dabei mussten 78 Kilometer und 2.800 Höhenmeter bewältigt werden. Martin Fischer (HSV Melk) fuhr die ersten 1,5 Stunden zu schnell und musste aufgrund Krämpfen das Tempo reduzieren. Er erreichte nach 4:43:14 als 22. der Gesamtwertung das Ziel. Auf der Classic-Strecke über 41 Kilometer und […]