Lauf Tria HSV Melk

Kategorie: Vereinsleben

  • 50. GEBURTSTAG Ünsal Cemen

    Wir gratulieren Ünsal Cemen recht herzlich zum 50. Geburtstag.

  • 70. Geburtstag Uli Swoboda

    Unserer Trainerlegende, dem Laufprofi und Lieblingsmoderator wünschen wir alles Gute zum 70. Geburtstag!

  • Ötschergräben-Lauf (Vereinsausflug)

    Auch heuer trafen sich wieder einige Läufer vom HSV Melk zum alljährlichen vereinsinternen Ötschergräbenlauf (18,2 km, 600 hm). Früh morgens um 7:30 h starteten Thomas Gastecker, Stefan Schweiger und Herbert Sandwieser von Erlaufboden. Zuerst ging es einige hundert Höhenmeter auf den “Bärengang”, weiter auf Forstwegen mit herrlichem Blick auf die Südseite des Ötschers und abschließend […]

  • Challenge Samorin 2021

    HSV Melk Athlet Michael Eder nahm bei der Challenge WORLDCHAMPIONSHIP in Samorin teil.Der starke Wind und hohe Wellengang machten die 1,9 km in der Donau für den Pöggstaller zu einer echten Challenge. Er hatte mit der starken Strömung und der Orientierung richtig hart zu kämpfen und somit begann für Michael das Rennen erst nach dem […]

  • IRONMAN-Halbdistanz in Zell am See 2021

    Bei 8 Grad, Dauerregen und Wind, also nicht unbedingt perfektem Wetter wurde die IRONMAN Halbdistanz in Zell am See ausgetragen. HSV Melk Athletin Viktoria Fuchs absolvierte ihre erste Halbdistanz über 1,9 km Swim – 90,1 km Bike – 21,1 km Run.Der See war sehr unruhig, mit vielen kleinen Wellen. Für die 1,9 km Swim benötigte […]

  • HSV Melk Vereinstriathlon 2021

    Wie auch schon letztes Jahr wurde auch 2021 der HSV Melk Vereinstriathlon bei Familie Schweiger im Waldviertel ausgetragen. Fünf Athleten stellten sich allen drei Triathlondisziplinen, zwei weitere nahmen nur die anspruchsvolle Laufstrecke in Angriff.Beim 10 minütigen Schwimmen sah man unterschiedliche Stile, wobei die einzige Teilnehmerin Sabine Gastecker die beste Figur machte. In dieser Disziplin wurde […]

  • Luis Wildpanner – Leben für den Sieg (Online-Serie)

    Luis Wildpanner ist sechsfacher Weltmeister und dreifacher Europameister sowie zweifacher Weltrekordhalter. Doch obwohl er bis zum heutigen Tage einer der erfolgreichsten Sportler Österreichs ist, kennen nur wenige seine Leistungen. Der Grund liegt in der Sportart, der er sich verschrieben hat: dem Triathlon, genauer gesagt dem Ultra-Triathlon. Wildpanner schwamm, radelte und lief zu seinen Erfolgen in […]

  • Hans Plasch – eine Legende ist 75

    Alle Mitglieder des HSV Melk gratulieren Hans Plasch recht herzlich zum 75. Geburtstag. Hans hat als Gründer der Sektion Laufen im Jahr 1981 auch den Melker Osterlauf ins Leben gerufen, welcher 1983 erstmals veranstaltet wurde. Durch seinen unermüdlichen Einsatz für den Verein hat er nicht nur diesen zu vielen Erfolgen geführt, sondern auch viele Athleten […]

  • Ableben Daniel Punz

    Wir trauern um unseren Lauffreund Daniel Punz (Obmann LCU Euratsfeld). Du wurdest im Alter von 29 Jahren bei einem Bergunglück viel zu früh aus dem Leben gerissen. Dein Engagement, unzählige Laufduelle, deine unbekümmerte Art und deine Freundschaft wird uns immer in Erinnerung bleiben.R.I.P. Daniel  13.09.2020

  • MTB Radausflug – Römerweg 651

    Mangels Wettkämpfe nahmen 5 Mitglieder des HSV Melk beim vereinsinternen MTB-Radausflug über den bekannten Römerweg 651 teil. Dabei musste eine Distanz von 90 km mit 2.100 Höhenmeter bewältigt werden.Nach einem schweren Unwetter und heftigen Regengüssen am Vortag waren große Teile der Strecke “gatschig” und entsprechend schwierig zu befahren. Es gab zum Glück keine Stürze, es […]