Ausflug nach Herrieden

Beim diesjährigen Ausflug in die Melker Partnerstadt nach Herrieden (DE) nahmen insgesamt 16 Mitglieder teil. Die Anreise erfolgte wie immer am Vortag der Wettkämpfe (Sa.15.Mai). Nach der Ankunft vertraten wir uns die Beine bei einer Stadtbesichtigung, danach machten wir es uns in einem Kaffeehaus gemütlich.

Am Sonntag nahmen bei den diversen Läufen rund 1.250 Athleten teil. Beim Hauptlauf über 10 km gab es auch einige vereinsinterne Wettkämpfe.
Thomas Gastecker konnte sich 2 km vor dem Ziel bei Gegenwind von Herbert Sandwieser absetzen und den Vorsprung bis ins Ziel halten.
Thomas erreichte in 35:26 nur wenige Sekunden vor Herbert den 4. Gesamtrang. Wolfgang Aigelsreiter tastete sich im Wettkampfverlauf
an Martin Fischer heran und entschied den Zweikampf letztlich für sich.
Wolfgang wurde in der Zeit von 37:07 knapp vor Martin gesamt Achter. Johann Viehberger wurde mit 38:58 gesamt 16. (1. M45).

Unser ehemaliger Topläufer Karl Miedler fing das Rennen eher im Trainingstempo an, kämpfte aber im Schlussteil umso verbissener um die Plätze. und wurde gesamt 25. in 40:26.
Sabine Gastecker holte sich in 43:34 den 2. Rang in der W35.
Petra Viehberger wurde beim 5 km – Lauf von Hans regelrecht ins Ziel getragen und holte sich in 24:54 den 3. Gesamtrang bei den Damen.
Lukas und Clemens Viehberger, sowie Denise Fischer nahmen erfolgreich bei den Kinderläufen teil.
Nach der Siegerehrung ließen wir den Wettkampftag im Gasthaus Birkel bei einem guten Abendessen und einigen „Krügerln“ gemütlich ausklingen.

2010-05-16 Ausflug nach Herrieden
2010-05-16 Ausflug nach HerriedenOkt 30, 2014Photos: 28
 

zu den Ergebnissen