Altarmlauf Wallsee

Bei regnerischem Wetter starteten am Samstag 279 Läufer beim Altarmlauf in Wallsee.
Viktoria Fuchs (HSV Melk) konnte nach der Verletzung im Frühjahr erst vor kurzem wieder mit dem Training beginnen.
Bei gatschigen Verhältnissen finishte Vicky die 8,5 km lange Naturlaufstrecke in der Zeit von 43:28 und verbesserte deutlich ihre Zeit vom Vorjahr.
Sie erreichte das Ziel als 140. der Gesamtwertung und freute sich über den 25. Gesamtrang bei den Damen (6. W-AK).

zur Ergebnisliste