Krumpenlauf Bischofstetten

Schöner Erfolg für den HSV Melk bei der zweiten Auflage des Krumpenlauf in Bischofstetten. Sowohl bei den Damen als auch bei den Herren ging der Gesamtsieg an den HSV. 
Elke Gansch lief ein konstant gutes Rennen und benötigte für die 5,1 km 23:55 min, damit gewann sie überlegen vor Sharon Schorn (ASK-McDonalds-Loosdorf) und Stefanie Gugerell (LC Kapelln).
Bei den Herren übernahm Manuel Gansch von Beginn an die Führung, dicht gefolgt von seinem Vereinskollegen Herbert Sandwieser und 2 weiteren Athleten. Gansch konnte sich nach ca. 2 km von seinen Verfolgern absetzen und das Rennen nach 18:24 min für sich entscheiden. Herbert Sandwieser lief bis kurz vor Ende auf Rang 2 wurde am letzten Kilometer aber noch von 2 Athleten überholt und belegte schlussendlich Gesamtrang 4.

zur Ergebnisliste