Göstlinger Eisenstraßenlauf

115 Athleten nahmen beim Göstlinger Eisenstrassenlauf über die Distanz von 8,7 km teil. Bei hochsommerlichen Temperaturen holte sich Thomas Heigl (LCC Wien) den Sieg in 29:33. Im Verfolgertrio setzte sich letztendlich Michael Simmer (SU Waidhofen/Ybbs) in 30:59 vor Herbert Sandwieser (HSV Melk) in 31:11 und Daniel Punz (LCU Euratsfeld) in 31:29 durch.

zur Webseite