Powerman Weyer (Duathlon World Series Austria)

Bei diesem hochkarätig besetzten Duathlon mussten die Teildistanzen 15,6 km Laufen, 82,4 km Radfahren und 7,3 km Laufen bewältigt werden. Der Däne Soren Bystrup sicherte sich den Gesamtsieg in 3:31:58 vor dem Belgier Joerie Vansteelant.
Lukas Hinterhölzl stellte seine aktuell starke Form erneut unter Beweis. Er erreichte nach 4:14:51 als gesamt 33. das Ziel. Mit dieser Leistung holte er sich in der ÖM-Wertung die Silbermedaille in der Elite1.
Ebenfalls zufrieden war sein Vater Helmut Hinterhölzl. Mit der Endzeit von 5:16:50 und dem 90. Gesamtrang sicherte er sich bei den Masters 55 die Bronze-Medaille in der ÖM-Wertung.

zu den Ergebnislisten