12 Stundenschwimmen

In der Nacht von Freitag auf Samstag fand in der AquaCity das 12 Stunden Schwimmen der Wasserrettung St. Pölten statt. Es galt so viel Längen wie möglich zu schwimmen, da für jede Länge 2,5 Cent für eine bedürftige Familie gespendet wird. Insgesamt wurden 31.856 Längen (796,4 km) geschwommen und somit ein Betrag von 800 € erzielt.

Unter den 24 Teams war auch Stefan Schweiger vom HSV Melk mit Markus Gnadenberger und  Anita Schoderbeck im Team „We are not alone“ dabei. Sie schwammen gesamt 1.870 Längen, was eine Strecke von 46.750 m ergab und erreichten somit den 2. Gesamtrang.

DSC01034_1024

zur Ergebnisliste