Greiner Jedermannslauf

Beim Hauptlauf über 5 km waren 190 Teilnehmer am Start. Ein Drittel der selektiven Strecke musste auf Wald- und Wiesenboden gelaufen werden.
Den Gesamtsieg sicherte sich der Favorit Christian Haas (Kolland Topsport Gaal) in der Zeit von 16:05. Dahinter folgten Johannes Wurm (SU Bad Zell) in 16:43 und Stefan Lettner (ULG Waldhausen) in 17:07.
Die Verfolgergruppe bestand den Großteil des Rennens aus 10 Athleten. Manuel Haider (TV Grein) setzte 600 m vor dem Ziel seinen Schlusssprint an und sicherte sich vor Daniel Punz (LCU R. Euratsfeld) den vierten Gesamtrang. Herbert Sandwieser (HSV Melk) konnte im Schlussteil mit der ersten Verfolgergruppe mitlaufen und finishte mit der Endzeit von 17:25 auf dem guten 6. Gesamtrang (2. M40).

Grein2016_Start

zur Ergebnisliste