Euratsfelder Marktlauf

Mit rund 280 Teilnehmern beim Hauptlauf konnten die Organisatoren wieder sehr zufrieden sein. Bei sonnigem Wetter mussten die Teilnehmer 4 Runden mit gesamt 5,1 km bewältigen.

Manuel Haider setzte sich von Beginn an mit 3 Kontrahenten vom Feld ab. Der Veranstalter-Obmann und Top-Läufer Daniel Punz (LCU Raiff. Euratsfeld)  setzte sich in der letzten Runde deutlich von seinen Verfolgern ab und sicherte sich mit der Endzeit von 16:29 den Gesamtsieg rund 20 Sekunden vor dem Junior Christoph Pölzgutter (ASKÖ Waidhofen). Dahinter folgten Christian Gangl (LCU Raiff. Euratsfeld) und Manuel Haider (TV-Grein).

Die Verfolgergruppen splitteten sich in der letzten Runde in kleinere Gruppen auf. Herbert Sandwieser (HSV Melk) sicherte sich nach einer starken Schlussrunde hinter Rene Vojtek (SU Waidhofen) und Martin Reisinger (LC Mank) mit der Zeit von 17:16 den 7. Gesamtrang (3. M40).
Klaus Kralovec (HSV Melk) freute sich über die Endzeit von 18:32 und dem 25. Gesamtwertung (3. M50). 3 Sekunden dahinter finishte sein Vereinskollege Wolfgang Aigelsreiter, welcher mit dem 4. Platz in der M45 einen Stockerlplatz verpasste. Martin Fischer (HSV Melk) konnte in der zweiten Hälfte sein Tempo nicht mehr halten und erreichte letztlich nach 19:25 den 48. Gesmtrang.

euratsfeld2016

zur Ergebnisliste