Kremser Silvesterlauf

Beim Kremser Silvesterlauf standen bei den 2 Hauptläufen sechs Athleten vom HSV Melk am Start.

Beim 10 km – Lauf lief Berndt Stiefsohn unter 191 Startern mit der Endzeit von 36:23 auf den 12. Gesamtrang (3. M20). Michael Eder überschritt nach 37:12 als gesamt 15. (5. M20) die Ziellinie. Karl Miedler sicherte sich nach 39:48. als 23. der Gesamtwertung den Sieg in der Klasse M60.

Beim 5 km – Lauf nahmen 153 Läufer teil. Manuel Gansch sicherte sich nach 19:21 den 9. Gesamtrang (2. M30). Viktoria Fuchs benötigte dafür 24:12 und wurde 2. in der Klasse W20. Elke Gansch erreichte nach 24:19 den 3. Rang in der W30.

zur Ergebnisliste