Lauf Tria HSV Melk

Kategorie: Triathlon

  • Challenge St.Pölten 2022

    Am 29.5. starteten 2 HSV Melk Athleten bei der Challenge St. Pölten. Zu absolvieren waren 1,9 km Swim, 90 km Bike und 21,1 km Run.Ab 06:30 Uhr wurde mit dem Schwimmen in Wellen gestartet. Die Bedingungen waren zwar kalt aber sehr gut und die Wassertemperatur mit ca. 20 Grad war top.HSV Melk Athletin Viktoria Fuchs […]

  • HSV Melk Vereinstriathlon 2021

    Wie auch schon letztes Jahr wurde auch 2021 der HSV Melk Vereinstriathlon bei Familie Schweiger im Waldviertel ausgetragen. Fünf Athleten stellten sich allen drei Triathlondisziplinen, zwei weitere nahmen nur die anspruchsvolle Laufstrecke in Angriff.Beim 10 minütigen Schwimmen sah man unterschiedliche Stile, wobei die einzige Teilnehmerin Sabine Gastecker die beste Figur machte. In dieser Disziplin wurde […]

  • Traismauer Triathlon 2021

    Zum Abschluss eines wettkampfreichen Juli nützte Michael Eder den Traismauer Triathlon über die olympische Distanz als Generalprobe für die Challenge Weltmeisterschaft in Samorin (Slowakei) Ende August.Der erste Triathlon seit zwei Jahren und der Trainingsrückstand beim Schwimmen verhießen einen ungewissen Ausgang.Um 14 Uhr fiel der Startschuss im 24 Grad warmen (Neoverbot) Badesee Traismauer. Das Schwimmen war […]

  • Mostiman 2021

    Beim diesjährigen Mostiman in Wallsee wurden die Staatsmeisterschaften im Triathlon ausgetragen. HSV Melk Athletin Viktoria Fuchs war über die olympische Distanz (1,5 km Swim, 38 km Bike und 10 km Run) am Start. Durch das Hochwasser ein paar Tage vorher, war das Wasser noch dementsprechend unruhig und dreckig. Für die 1,5 km Swim (1 Runde) […]

  • Zehntelman Vösendorf

    Bei sehr heißem Wetter startete die HSV Melk Athletin Viktoria Fuchs beim Zehntelman in Vösendorf über 380 m Swim – 18 km Bike – 4,2 km Run. Viktoria freute sich über den 10. Gesamtrang bei den Damen. Sie finishte nach 1:04:39 und gewann damit ihr Altersklasse. zur Ergebnisliste

  • Challenge St. Pölten

    Nach langer Wettkampfpause nahm Sabine Gastecker bei der diesjährigen  Challenge St. Pölten teil. Bei kaltem Wetter ging es für sie kurz vor 7:00 Uhr in den Viehofner See zum 1,9 km Schwimmen. Hier machte sich der Schwimm Trainingsrückstand noch bemerkbar. Auf der anschließenden 90 km Radstrecke konnte Sabine ihren Schwimmrückstand bei guten Windbedingungen wieder ausgleichen […]

  • Luis Wildpanner – Leben für den Sieg (Online-Serie)

    Luis Wildpanner ist sechsfacher Weltmeister und dreifacher Europameister sowie zweifacher Weltrekordhalter. Doch obwohl er bis zum heutigen Tage einer der erfolgreichsten Sportler Österreichs ist, kennen nur wenige seine Leistungen. Der Grund liegt in der Sportart, der er sich verschrieben hat: dem Triathlon, genauer gesagt dem Ultra-Triathlon. Wildpanner schwamm, radelte und lief zu seinen Erfolgen in […]

  • Aloha Tria Traun

    Viktoria Fuchs vom HSV Melk ging beim Aloha Tria Traun über die Sprint Distanz über  750 m swim, 25 km bike und 5 km run an den Start. Es wurde aufgrund der hohen Außentemperatur ohne Neopren geschwommen. Viktora kam mit den Bedingungen sehr gut zurecht, sie finishte als 2. in ihrer AK (W 24-29) und als […]

  • IronMan Italy-Emilia Romagna

    Beim größten Ironman Event in Europa wurde neben der klassischen Langdistanz, eine Halb- und eine olympischen Distanz ausgetragen. Insgesamt nahmen 6200 Starter an den Bewerben teil. Vom HSV Melk waren Berndt Stiefsohn und Viktoria Fuchs am Start. Stiefsohn bestritt seine erste Langdistanz (3,86 km Swim, 180 km Bike und 42,2 km Run) bei nahezu perfektem […]

  • Südkärntner Triathlon

    Am Klopeinersee wurde die 2. Auflage des Südkärntner Triathlon über die Halbdistanz ausgetragen. Bei traumhaft sommerlichen Bedingungen durften die Teilnehmer 1,9 km im Klopeinersee schwimmen, 4 Runden mit insgesamt 90 km Rad fahren und 4 Runden (21 km) um den See laufen. Vom HSV Melk war Thomas Gastecker am Start. Das Schwimmen verlief für Gastecker […]