Lauf Tria HSV Melk

Schlagwort: Florian Gansch

  • Stundenlauf Mank 2022

    Sehr erfolgreich verlief die diesjährige Auflage des Stundenlaufes in Mank für den HSV Melk. Nach 2 jähriger Pause wurde der Klassiker wieder durchgeführt. Dabei mussten die Teilnehmer, in 1 Stunde, eine 1088 m lange Runde so oft wie möglich bewältigen. Die begonnene Runde wurde noch fertiggelaufen und die Zeit beim Zieldurchlauf gestoppt. Den Sieg machten […]

  • Weinburger Crosslauf 2019

    Auch heuer wurde das Finale des Pielachtaler Laufcup in Weinburg ausgetragen. Bei herbstlicher Witterung mussten 7 km, aufgeteilt in 6 Runden, bewältigt werden. Die Strecke führte zum überwiegenden Teil durch die Au. Wiesen und Waldwege wechselten sich mit einer kurzen Asphaltpassage ab.Das Herrenrennen war eine klare Angelegenheit für Michael Simmer, er gewann das Rennen in […]

  • HSV-Vereinsmeisterschaft beim Manker Fitlauf

    Wie auch in den letzten Jahren trug der HSV Melk die Vereinsmeisterschaften im Zuge des Manker Fitlaufes aus. Die Herren kürten den Vereinsmeister beim Rennen über 13,3 km mit 150 Hm, die Damen einigten sich auf eine kürzere Runde mit etwa 8 km. Nach einem gemütlichen Kilometer sorgte der Manker Franz Zöchbauer für eine kontinuierliche […]

  • Kirchberger Marktlauf inkl. ÖM

    Beim diesjährigen Kirchberger Marktlauf wurden auch die Österreichischen Meisterschaften über 10 km Männer/Frauen und 5 km U18 Einzel und Teamwertung ausgetragen. Bei sonnigem Wetter wurde der 10 km Lauf um 11 Uhr gestartet. Die Teilnehmer mussten dabei 4 Runden zu je 2,5 km bewältigen.Timo Theurer (DSG Wien) gewann das hochkarätig besetzte Rennen in 30:28 min […]

  • geisbühel berglauf Rabenstein

    Bei idealen Laufbedingungen wurde der Geisbühel Berglauf in Rabenstein an der Pielach als dritte Station des Pielachtal Laufcup 2019 ausgetragen. Beim Hauptlauf mussten die 89 Starter eine Streck von 4970 m mit 485 Hm von Rabenstein auf die Josef-Franz-Hütte am Geisbühel zurücklegen. Bei den Herren setzte sich Favorit Thomas Heigl (Kolland Topsport) von Beginn an […]

  • 19. Ober-Grafendorfer Marktlauf

    Am 1. 6. wurde der 19. Obergrafendorfer Marktlauf als zweite Station des Pielachtal Laufcup 2019 ausgetragen. Beim Hauptlauf mussten die 103 Teilnehmer 5 km aufgeteilt auf 5 Runden bewältigen. Mario Sturmlechner (LC Mank) und Andreas Stöckl konnten sich von Beginn an etwas absetzen und diesen Vorsprung über die gesamte Distanz verteidigen. Sturmlechner gewann schlussendlich mit […]

  • 17. Loosdorfer Mai-Lauf

    Bei windigen Wetterbedingungen wurde die 17. Auflage des Loosdorfer Mai-Lauf ausgetragen. Beim Hauptlauf über 5 km standen 142 Teilnehmer am Start. Aufgrund des Windes wurden die ersten beiden Runden taktisch gelaufen, erst gegen Ende der zweiten Runde konnten sich Gerhard Steinböck (ASK McDonalds Loosdorf) und Mario Sturmlechner (LC Mank) vom Feld absetzen. Steinböck gewann schlussendlich […]

  • HOFSTETTNER JOSEFILAUF 2019

    Beim 1. Lauf des Pielachtalcup 2019 standen beim Hauptlauf über 5,5 km 101 Teilnehmer am Start. Der aufkommende Regen und die selektive Crosslauf-/Bergstrecke verlange den Läufern einiges ab. Mario Sturmlechner (LC Mank) führte das Feld an und baute seinen Vorsprung bis ins Ziel aus. Er finishte mit der Endzeit von 20:58 eine halbe Minute vor […]

  • Weinburger Crosslauf

    Beim Weinburg Crosslauf wurde das Finale des Pielachtal Laufcup 2018 ausgetragen. Die Teilnehmer mussten 7 km aufgeteilt auf 6 Runden bewältigen. Die Strecke führte zum überwiegenden Teil durch die Au. Wiesen und Waldwege wechselten sich mit einer kurzen Asphaltpassage ab. Der LCA Umdasch Amstetten Athlet Klaus Vogl siegte mit neuem Streckenrekord von 22:01 überlegen vor […]

  • Manker Fitlauf (inkl. HSV Melk – Vereinsmeisterschaft)

    Die Teilnehmer des Manker Fitlaufes  mussten 11 km mit 165 Höhenmeter bewältigen. Wie schon in den letzten Jahren trug der HSV Melk bei diesem Bewerb auch die Vereinsmeisterschaften aus. 17 HSV’ler (darunter 7 Kinder) liefen daher auch um die interne Vereinswertung. Nach dem ersten “gemütlichen” Kilometer versuchte der Manker Franz Zöchbauer einen Vorsprung herauszulaufen. Er […]