HSV-Triathlonausflug nach Lunz/See 2016

Wie jedes Jahr veranstaltete der LaufTria – HSV Melk einen Ausflug der besonderen Art nach Lunz/See. 17 Mitglieder ließen es sich nicht nehmen bei diesem „erweiterten“ Triathlon dabei zu sein.
Bei der ersten „Disziplin“ fuhren rund 10 Mitglieder von Pöchlarn bzw. St. Leonhard mit dem Rad über den Sollböck und über Pfaffenschlag nach Lunz/See.
Bei hochsommerlichen Temperaturen lief die Hälfte der Teilnehmer eine Runde mit 7 km um den Lunzer See. Dabei wurde eine Schwimmeinheit quer über den See im 19 °C erfrischenden See integriert. Danach genossen alle bei Ernst Stibl ein tolles Kuchenbuffet und andere Köstlichkeiten. Bei der Heimfahrt gab es in Purgstall noch eine Stärkung bei Sabine und Thomas Gastecker.

Lunz-Ausflug 2016